RS Ingenieure

Bauingenieurbüro | Beratende Ingenieure VBI

Lärmschutzwand Kolpingstraße
B 462 Gaggenau

Die 204 m lange und bis zu 6 m hohe Lärmschutzwand aus Beton und Glas an der Kolpingstraße in Gaggenau dient zum Abschirmen des Verkehrslärms der direkt parallel dazu verlaufenden Bundesstraße 462. Die Gestaltung lehnt sich an die Örtlichkeit an, die Wand tritt durch die geschickt angeordnete Begrünung stark in den Hintergrund.

Details ansehen

Lärmschutzwand Kolpingstraße

Details

Auftraggeber:
Regierungspräsidium Karlsruhe
Planung: 2008
Ausführung: 2009
Abmessungen: Länge: 204 m, Höhe: 6,00 m
Bausumme: ca. 0,5  Mio. €
Leistungen: 
Entwurfs- und Ausführungsplanung, Ausschreibung