RS Ingenieure

Bauingenieurbüro | Beratende Ingenieure VBI

Graf-Schenk-von-Stauffenberg
Willy-Brandt-Brücke Offenburg

Im Zuge des Neubaus der verlängerten Moltkestraße (K 5324) bei Offenburg mussten die Rangierbahnhof-sowie Rtb- und ABS/NBS – Gleise der DB und die Bundesstraße 3 überquert werden. Die Brücke über die DB wurde als Spannbetonhohlkasten im Taktschiebeverfahrenerstellt. Die Brücke über die Bundesstraße 3 ist als 2-stegiger vorgespannter Plattenbalken realisiert.

Details ansehen

Graf-Schenk-von-Stauffenberg Graf-Schenk-von-Stauffenberg Graf-Schenk-von-Stauffenberg Graf-Schenk-von-Stauffenberg Graf-Schenk-von-Stauffenberg

Details

Auftraggeber: Stadt Offenburg
Planung: 1992 - 1997
Abmessungen: Länge: 246 m, Nutzbreite: 12,75 m
Länge: 55m, Nutzbreite: 12,75 m
Bausumme: ca. 12,0  Mio. €
Leistungen: Fiktiventwurf, Entwurfs- Ausführungs- und Tragwerksplanung, Ausschreibung, Bauüberwachung
Gestaltung: Architekturbüro F.-J. Henninger, Ettenheim (Brücke über die B 3)